Etwa 25 Menschen waren am Sonntag, 15.11.2015, beim Vortrag über die Werbestrategien der Fleischindustrie im Karambolage.

flyer_vorne_dresdenLandwirte, Agrarverbände und verarbeitende Industrie stehen aufgrund zahlreicher Lebensmittelskandale und Berichte über die Zustände in Mastställen und Schlachthöfen zunehmend in der Kritik. Die Referentin Dr. Friederike Schmitz von der Initiative Grüne Woche demaskieren zeigte an konkreten Beispielen auf, mit welchen Argumentationen und Materialien die Lobbyverbände versuchen, auf die gesellschaftliche Debatte zur Nutztierhaltung Einfluss nehmen.

Die Vortragstour „Fleischvermarktung“ wird derzeit bundesweit von Animal Rights Watch und Grüne Woche demaskieren präsentiert. Gruppen und Vereine, die Interesse haben, den Vortrag in ihre Stadt zu holen, können sich bei aktionen-gruene-woche@riseup.net melden.

Vielen Dank an Friederike Schmitz für den informativen Vortrag und an das Karambolage, welches kurzfristig die Räume zur Verfügung gestellt hat.

Seit kurzem ist auch die Webseite Agrarlobby.de online. Auf der Seite findet ihr Informationen über die Verbände der Agrarindustrie und ihre Öffentlichkeitsarbeit. Sie wird in den nächsten Wochen und Monaten noch erweitert werden. Alle Neuigkeiten bekommt ihr über die Facebookseite: https://www.facebook.com/agrarlobby/