Am 26.11.2016 gibt’s es den zweiten vegane Wintermarkt in Dresden. Neben dem klassischen veganen Angeboten gibt es auch einiges an geistiger Nahrung. Hier ein Überblick:

Direkt neben unserem umfangreichen Info- und Büchertisch haben wir diesmal auch einen Tisch mit tollen Sachen von Katharina Rot. Die Hamburger Illustratorin ist eng mit der Tierrechtsbewegung verbunden und hat gerade ihr erstes selbstillustriertes Kinderbuch „Schweinchen Schlau – mein Papa gehört mir!“ veröffentlicht.
Zudem gibt’s sicherlich auch interessanten Lesestoff bei roots of compassion, die ebenfalls mit einem Stand dabei sind. Bei compassion media, dem Schwesterverlag von roots of compassion, ist übrigens auch das Buch von »mensch_tier« Hartmut Kiewert erschienen. Der Leipziger Künstler wird auch mit einem Stand und auf dem Wintermarkt sein.

Auch die Tierrechtsausstellung von die tierbefreier werden wir wieder mitbringen.
Auf 12 Rollups findet ihr Informationen über Tierausbeutung, sowie zu den Themen Tierrechtsgedanke, Tierrechtsbewegung und Veganismus.

Vorträge und Film
Um 13:30 Uhr gibt es dann den ersten Vortrag mit Mirjam (Redaktion Magazin TIERBEFREIUNG, Ex-BerTA) und Corinna (tierbefreiung dresden, die tierbefreier e.V.) über den Tierbefreiungsgedanken, seine Wurzeln und Umsetzung: „Befreiung hört nicht beim Menschen auf!“

Anschließend läuft der wunderbare Film Projekt A. Die Doku zeigt die vielschichtige Welt der Anarchisten und bricht mit den gängigen Klischees über Steinewerfer und Chaoten.

Und um 16:30 Uhr gibt es einen weiteren Vortrag von Tom (tierbefreiungsarchiv/ die tierbefreier OG Döbeln) über anarchistische Gedanken zur Befreiung der Tiere: „Alles, alles muss befreit werden!“

Wir werden unseren Stand und die Ausstellung in der Chemiefabrik aufbauen. Dort bekommt ihr auch wieder unsere veganen Waffeln gegen Spende für einen guten Zweck. Also kommt rein, wir freuen uns auf euch!

2. Veganer Wintermarkt Dresden
26.11.2016
auf dem Gelände der Chemiefabrik in Dresden
von 11:00 bis 19:30 Uhr
Abends Konzert
Eintritt zum Wintermarkt ist natürlich frei
Alle Infos, Stände und Programm auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/1166139353409208/